Friday * October 19th 2018

Umgebung/Ort


google-middelhagenmoenchguttorSie passieren das Mönchgut Tor bei Baabe, fahren in Richtung Göhren. Am Abzweiger Göhren/Thiessow  halten Sie sich rechts in Richtung Thiessow, fahren den Berg hinauf, dessen Straße gesäumt ist von einem Wald mächtiger Bäume. Vom Mühlenberg herab sehen Sie ins weite Land des Mönchgutes. Zur linken Seite die Ostsee und zu anderen Seite die Landzungen und Boddengewässer. Eine fantastische Landschaft zu jeder Jahreszeit. Beliebt bei Fuss- und Radwanderern. Fahren Sie weiter auf der Alleenstrasse und erreichen Sie Middelhagen, das  kleine Fischerdorf  und  seit 1994 See-Lufterholungsort. Middelhagen liegt zentral auf dem abwechslungsreichsten Teil der Insel, an der Niederung zur Hagenschen Wiek .

Entlang der Dorfstrasse sehen Sie gepflegte Häuser auf der einen Seite und auf der anderen Seite erblicken Sie die Wiesen mit den mächtigen Kopfweiden und das  Boddengewässer, die Hagensche Wiek, eine Bucht des Greifswalder Boddens. Sie erblicken den Schafsberg, in deren Steilufer unzählige Seeschwalben nisten. Die Küste ist mit unzähligen Feuersteinen übersät und das Herz der Angler geht auf, denn hier werden zur Barschsaison prächtige Barsche gefangen.

Eine noch funktionsfähige Windmühle ragt hinter dem Deich hervor und das Revier der Surfer und Kiter ist zum Greifen nah.

Middelhagen selbst bietet als Sehenswürdigkeiten:

  • das Schulmuseum, erbaut um 1830.  Sie sind eingeladen an einer historischen Schulstunde teilzunehmen. Informationen dazu erhalten Sie ->hier
  • ein Großsteingrab, das Herzogsgrab, über 4000 Jahre ->weiter Informationen
  • einen Gedenkstein für die Opfer der beiden Weltkriege, ( der Gedenkstein befindet sich auf dem Friedhof von Middelhagen)
  • sowie eine um 1450 erbaute Kirche. -> weitere Informationen

 

deichgraf-middelhagen1Von der Pension Deichgraf zum nahen Boddengewässer der Hagenschen Wiek,  sind es nur wenige Schritte. Ein beliebtes Gebiet für Surfer und Kiter.

 

deichgraf-middelhagen14Im Orsteil Lobbe befindet sich ein kilometerlanger feinsandiger Ostseestrand, getrennt durch einen Kiefernwald zum Land hin.

 

 

Zwei landestypische Gasthäuser finden sich  in unmittelbarer Umgebung im Ort und sind zu Fuß zu erreichen, oder sie fahren in die umliegende Ortsteile  und großen Seebäder, um  für das leibliche Wohl zu sorgen.

Die Insel hat eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, Museen, Ausflugszielen und Wanderrouten zu bieten. Sämtliche Unternehmungen sind bequem vom Lufterholungsort Middelhagen aus zu starten: Auf ausgebauten Rad- und Wanderwegen können Sie die Insel erkunden. (Fahrrad- und Bootsverleih befinden sich im Ort.) Mit Ihrem PKW oder auch mit dem Bus ab Kurverwaltung, können Sie sämtliche Ziele bestens erreichen. Schiffsrundfahrten und Inselrundflüge bieten außergewöhnliche Eindrücke von Küste und Naturlandschaft. Putbus bietet Theatervorstellungen, Ralswiek die Störtebeker-Festspiele.  Kirchen sowie Kurverwaltungen bieten ein vielseitiges Angebot an Veranstaltungen.

Entfernungen

  • zum Strand 3.00 km
  • zum (Kur-)Park/Wald 0.30 km
  • zur Tourist-Information 1.00 km
  • zur Badestelle/Gewässer 0.30 km
  • zum Zentrum 1.00 km
  • zum Wanderweg 0.30 km

 

Fotogalerie Umgebung/Ort

Sub Pages List


No Comments » Last modified on Nov 29th 2011

Comments are closed.

Drucken/Print Drucken/Print